Unsere Firmengeschichte

Streitberger-Reusche befindet sich bereits in der 3. Generation. Vor dem Krieg betrieben die Großeltern eine Gerberei, danach einen Lederhandel. Später wurde in der 2. Generation aus dem Lederhandel ein Lederwarengeschäft.

2002 wurde das Geschäft von uns übernommen und 2007 komplett umgebaut und vergrößert. Die Ladenfläche wurde verdoppelt, das Sortiment um Deko und Geschenkartikel erweitert. 

2009 wurde das Geschäft noch einmal erweitert. Ein Wintergarten wurde angehängt und das Sortiment um Garten-Deko erweitert